Von Erzengel Gabriel bis Shakespeare

Das Frühjahrskonzert am Sonntag, 22. April in Hergenrath und der Eupen Musik Marathon am Sonntag, 27. Mai beherrschen den Konzertkalender der Kgl. Harmonie Hergenrath im ersten Halbjahr 2018. Auf dem Programm: außergewöhnliche Werke rund um biblische Figuren und Shakespeares Helden.

Eine dramatische Tonsprache, biblische Figuren und intensive Entwicklungen – all das bietet die Sinfonie Nr.1 von Francesco Cesarini. Der Schweizer Komponist hat lange skizziert und gefeilt, bevor er sein Werk mit dem Namen Archangels Symphony (Erzengel-Sinfonie) fertiggestellt hat. Für die umfangreiche Komposition hat er sich von gregorianischen Melodien sowie von den Erzengel aus dem Alten Testament inspirieren lassen: der sanfte Erzengel Gabriel, der oberste Heiler Raphael, der energische Erzengel Michael, Fürst der himmlischen Heerscharen, und überraschenderweise der „vergessene“ Erzengel Uriel.

Lire la suite

„London Calling“ und Matinée-Konzert

Am letzten Oktober-Wochenende lädt die Kgl. Harmonie Hergenrath zu gleich zwei Konzerten ein: Am Samstag, 28. Oktober um 20 Uhr steht das traditionsreiche Herbstkonzert ganz im Zeichen von London. Am Sonntag, 29. Oktober gastieren die befreundeten Harmonien aus Recht, Bellevaux und das Orchester NordOstWind in der Hergenrather Sporthalle.

Brexit hin oder her: London ist und bleibt eine der führenden Weltmetropolen – auch in musikalischer Hinsicht. Beim Herbstkonzert der Kgl. Harmonie Hergenrath dreht sich dieses Jahr alles um die britische Hauptstadt. Der Citytrip der besonderen Art findet am Samstag, 28. Oktober 2017 um 20 Uhr in der Sporthalle der Hergenrather Gemeindeschule statt.

Lire la suite